Basislizenz SilverDAT FRS mit Kennzeichenabfrage - für Terminalserver


Basislizenz SilverDAT FRS mit Kennzeichenabfrage - für Terminalserver

142,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Zusatzlizenz mit Kennzeichenabfrage zur Installation auf bis zu 10 weiteren Computern inner- halb einer Leitstelle bei vorhandener Basislizenz.

SilverDAT®-FRS ist eine im Auftrag von VDA und VDIK entwickelte Anwendung zur Bereitstellung originaler Rettungsdatenblätter für Rettungsleitstellen und Rettungskräfte, wie z.B. Feuerwehren.Das Programm profi tiert von den Praxiserfahrungen der Kfz-Hersteller, Importeure und Feuerwehren. Die übersichtliche Fahrzeug auswahl, basierend auf dem bewährten DAT-System, garantiert eine schnelle und sichere Auswahl des richtigen Rettungsdatenblattes.Visuell unterstützt wird der Anwender dabei durch die Integration von Fahrzeugbildern.

•    Schnelle und sichere Auswahl von Rettungsdatenblättern zur
•    Unterstützung bei technischen Rettungen
•    Integration von Fahrzeug bildern zur visuellen Unterscheidung
•    Offlineanwendung und somit volle Funktion auch ohne Internetverbindung
•    Online-Datenaktualisierung just in time
•    KBA-Kennzeichenabfrage für legitimierte Rettungsleitstellen inklusive Warnhinweis bei Fahr zeugen mit alternativen AntriebenFEATURES
•    Eindeutige Datenblatt-IDs
•    Ausdruck von Rettungsdatenblättern
•    Vergleich von mehreren Rettungs datenblättern durch gleichzeitiges Öffnen
•    Einfache Bedienung
•    Multilingual
•    Support durch den DAT-Kundendienst

Näheres finden Sie unter diesem Link.

Zum Ablauf:

Bitte laden Sie sich die Dateien unter folgendem Link herunter -> klick und folgen Sie den Anweisungen. Die Eingangsbestätigung der Bestellung, die Sie von uns per E-Mail bekommen, senden Sie der KBA zu, um DAT zur Kopfstelle zu machen.

Mit dem Erwerb der FRS Lizenz erwerben Sie nicht-ausschließliche Nutzungsrechte an der FRS Software unter der von uns mitgeteilten Lizenznummer. Der Lizenzvertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen. Während der Nutzung fallen jährliche Lizenzgebühren an. Der Vertrag dauert mindestens bis zum Ende des Folgejahres, das auf das Jahr des Erwerbs der Lizenz folgt. Kündigen Sie den Lizenzvertrag nicht drei Monate vor Ende der Mindestlaufzeit verlängert sich der Vertrag automatisch und kann danach bis drei Monate zum Ende des nächsten Kalenderjahres gekündigt werden.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, FRS Lizenzen